Grundschule am Barbarossaplatz [07G18]

Navigation

Suche

Inhalt

Honigverkauf 2024

        

Barbarossa-Honig
Hmmmmmm - der schmeckt richtig gut!

Verkauf im Erdgeschoss 
am 22./23./26. und 27. Februar im Erdgeschoss
jeweils in der 1. Pause
(Ausgang zum Hof)

Nach dem 27. Februar kann noch bei Frau Roth im Klassenraum der JüL d (207)  Honig erworben werden. Jeweils von Montag bis Donnerstag - solange der Vorrat reicht!
Dort können gerne auch leere Honiggläser - sauber und ohne Etiketten - wieder zurückgegeben werden!

Pädagog*innentheater

 
 
01.02.2024 (am) - Am 31.Januar 2024 wurde nun endlich das lang erwartete und selbst entwickelte Theaterstück einiger Kolleginnen und Kollegen unserer Schule aufgeführt.  
 Gemeinsam mit Kindern aus vielen Klassen wurden in der Ideenschmiede Wünsche und Ideen für den Inhalt des Stückes gesammelt und bearbeitet. 
Während des 1. Schulhalbjahres entwickelte sich das Theaterstück in vielen gemeinsamen Proben. Gleichzeitig wurde kreativ am Bühnenbild gearbeitet.
 Nun zeigte das Ensemble in zwei Aufführungen dieses tolle Stück. Die Schüler*innen sprachen, tanzten und klatschten mit zur Musik und zum Rap.



Gut gelaunt und entspannt verließen die Kinder den Aufführungsort und besprachen danach noch viele lustige und erinnerungswürdige Szenen in ihren Klassen.


Weihnachten für alle 2023

23.12.2023 (trb) - Unsere Schule hat auch in diesem Jahr die Aktion “Weihnachten für alle” unterstützt. Das ist eine Veranstaltung, die seit vielen Jahren von dem bekannten Berliner Puppenspieler Christian Bahrmann und dem Hofbräu Wirtshaus Berlin organisiert wird. Das SchüPa, die Klassenräte und der Förderverein haben zusammengearbeitet und es sind viele tolle  Geschenke zusammengekommen.
Jede Klasse hat im Klassenrat beraten und ein Geschenk für ein Kind überlegt. Die Fördervereinsvertreter*innen haben die Geschenke besorgt und weihnachtlich verpackt. Nun sind sie vom Förderverein abgeholt und ins Hofbräu Wirtshaus gebracht worden. An Heiligabend findet dort ein Weihnachtsessen für Kinder und Familien, die von der Arche betreut werden, statt und
die gespendeten Geschenke werden an die Kinder verteilt.

 
 


Herzlichen Dank an euch alle!
Frohe Weihnachten schöne Ferien und 
einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

Wir freuen uns auf das Wiedersehen am Montag, den 08. Januar 2024, um 08.00 Uhr.

Projektwoche der 5 a: "Jüdische Kindheit in der NS-Zeit"

23.12.2023 (pl, lh, lrm) - An jedem der vier Tage haben wir uns schon um 7:30 Uhr am U-Bahnhof Eisenacher Straße getroffen. Das war ganz schön früh, doch es hat sich gelohnt, denn wir mussten ja noch zur Spirale, einem Jugend- und Kulturzentrum in Wilmersdorf, fahren. 

Dort wurden wir jeden Morgen von den Projektleiter*innen Johannes, Jenny und Birgit begrüßt und mit Unterstützung von Gefühlsmonsterkarten konnten wir unseren momentanen Gefühlszustand ausdrücken. 

Im Laufe der vier Tage haben wir uns mit unseren Tagesabläufen, den Lebensläufen verschiedener jüdischer Menschen und den Antijüdischen Gesetzen, die von Hitler eingeführt wurden, beschäftigt. Außerdem haben wir eine interessante Exkursion zu Stolpersteinen und jüdischen Orten in Schöneberg - rund um den Bayerischen Platz - durchgeführt. 

Leider war es sehr kalt an diesem Tag. 


 
  

Am Mittwoch haben wir uns mit den Antijüdischen Gesetzen der Nationalsozialisten beschäftigt. 

Hättet ihr gewusst, dass jüdische Menschen damals keine Haustiere haben durften und dass jüdische Kinder nicht mehr zur Schule gehen durften? 

Am letzten Tag sind dann Filme entstanden über jüdische Kinder, die diese grausame Zeit überlebt haben. 

Und am Abend gab es eine große Präsentation, bei der alle Eltern anwesend waren und genauso stolz auf uns wie wir auf unsere Filme und Plakate.


Und alle waren sich einig: So etwas Schlimmes darf Jüdinnen und Juden nie wieder passieren! 
 

Adventsmusik 2023

Barbarossa-News

14.12.2023 (am) -An alle Lesewölfe und Hörfüchse: Hier kommt ihr zu unserer brandneuen Ausgabe der Barbarossa-News! 

https://www.taskcards.de/#/board/92fd9298-ded0-4b56-b72d-7f0c55cfbb42?token=ec9ba336-f940-4003-9520-56cde662c440

Wir wünschen euch viel Spaß! 

Zum Mitsingen

01.12.2023 (kf) - Hier findet ihr die Playbacks zu den Weihnachtsliedern, die wir am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien im Treppenhaus singen werden:

Es ist für uns eine Zeit angekommen
Inmitten all der Festmusik
Sind die Lichter angezündet
Singt mit uns alle

Engel und anderes Geflügel

07.12.2023 (kf) - Heute wurde die Schule wieder in eine
Weihnachtswerkstatt verwandelt.
In allen Klassen wurde zum Thema Engel gebastelt.
  
Anschließend wurden die Fenster auf den Fluren
mit den Ergebnissen geschmückt. 
Das sieht vor dem verschneiten Hintergrund
besonders hübsch aus.

Für alle Bastler*innen und Bastler gab's vom Förderverein auch noch leckere Mandarinen zur Erfrischung.

  
 
  

Wenn ich lese, mach ich keinen Käse!

03.12.2023 (fr) - Nach den Herbstferien wurde endlich die neue Schüler*innenbücherei eröffnet. 

In vorerst drei Pausen können Kinder auf dem neuen Sofa, auf den gemütlichen Sitzsäcken oder auf Matten neue und alte Bücher lesen.
Sie können auch in Bilder- und Sachbücher schmökern oder Comics genießen.

Alles unter dem Motto:
Wenn ich lese, mach ich keinen Käse!
 
 

Übergang Oberschule

27.11.2023 (sr) - Wenn der Übergang au die Oberschule für Ihr Kind bevorsteht oder Sie sich bereits früher darüber informieren möchten, haben wir Ihnen hier die Termine für die Tage der offenen Tür aufgeführt.

Informationen über die Schulen finden Sie auch hier:
Zum Seitenanfang springen